Manchmal sind es die kleinen Schritte, die eine große Wirkung haben: Der Kreis Plön beteiligt sich offiziell an der Kampagne des Hilfetelefons „Gewalt gegen Frauen“. Die Materialien gibt es kostenlos.

Es ist eine Strategie von gewaltausübenden Männern, Frauen zu beschämen, ihnen die Verantwortung für die Gewalt zuzuschieben, ihre Glaubwürdigkeit klein zu reden und das Geschehene zu verharmlosen. Diese Täterstrategien haben langfristig Wirkung auf die Betroffenen und halten die Spirale der Gewalt weiter in Gang. Sie können verhindern, dass sich Frauen ihrem Umfeld anvertrauen und ihre Rechte in Anspruch nehmen. Mit diesen Strategien beschäftigt sich nun eine großartige Kampagne des Hilfetelefons „Gewalt gegen Frauen“. Die gängigen Behauptungen der Täter werden hierbei mit einem kraftvollen „Aber jetzt rede ich!“ beendet. So können betroffene Frauen erleben, dass sie nicht alleine mit ihren Erfahrungen sind. Das macht Mut, Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Und es ist eine Aufforderung an das Umfeld und die ganze Gesellschaft, sich mit den Frauen zu solidarisieren.

Das hat nicht nur die Frauenfacheinrichtungen überzeugt, sondern auch den Kreispräsidenten des Kreises Plön, Stefan Leyk: „Gewalt gegen Frauen ist auch in meinem Kreis traurige Realität. Es ist an uns Allen, genau hinzusehen und uns nicht nur mit den Betroffenen zu solidarisieren, sondern uns auch ganz klar gegen die Vorstellungen der Täter und deren Einschüchterungsversuche auszusprechen, die auf den Plakaten benannt werden.“ Im Sozialausschuss wurde beschlossen, die Kampagne des Hilfetelefons in allen öffentlichen Einrichtungen des Kreises auszuhängen. „Wir haben so viel Potential, Frauen zu informieren, in den Kitas, in den Behörden, in den Jugendeinrichtungen. Das kostet uns fast nichts,“ erklärte Stefan Leyk weiter.

Wir sagen: Daumen hoch für diesen Anfang im Kreis Plön!

Sie haben ebenfalls Flächen, die für den Aushang der Kampagne geeignet wären? Bestellen können Sie die Materialien kostenlos unter https://www.hilfetelefon.de/materialien/materialien-bestellen.html

Zur Verfügung stehen auch Aushänge mit Abreißnummern, mehrsprachige Flyer uvm.